Dark Mode

Wir alle kennen die typischen Bildschirmeinstellungen: dunkle Schrift auf weißem Grund. Das gilt für Smartphones genauso wie für Tablets und PCs. Seit einer Weile gibt es eine neue Philosophie: den Dark Mode. Dabei werden die Farben umgekehrt: alles was hell ist, wird dunkel; alles was dunkel ist, wird hell.

Der größte Vorteil, der mit der abgedunkelten Einstellung kommt, soll der Akkuverbrauch sein. Weniger helle Elemente = geringerer Akkuverbrauch? Ganz so einfach ist die Rechnung aber nicht, denn der Dunkelmodus hat nur auf OLED-Bildschirm-Technologien einen positiven Effekt.

Der Dark-Modus soll aber auch angenehmer für die Augen sein; insbesondere abends oder in dunklen Räumen kann der Dark Mode für die Augen tatsächlich besser sein. Das Dunkle blendet weniger als ein hell ausgeleuchteter Bildschirm. Den Effekt kennt man bei Navigationsgeräten im Auto: Diese dunkeln sich bei Abenddämmerung ab, um den Fahrer nicht zu blenden. Allerdings gibt es noch keine Studie, die einen positiven Effekt auf die Sehfähigkeit belegt. Bezieht man sich auf die Arbeiten am Bildschirm, hat die Nähe zum Monitor einen größeren Einfluss auf die Augengesundheit: Ist Ihr Auge auf Dauer zu nah am Bildschirm, könnten Sie kurzsichtig werden. Also Abstand wahren!

Dark Layout
Dark Mode 1

Die Cloud Geschäftsapplikation für CRM und ERP iscrm  biete eine einfache Konfigurationseinstellung um auf den Dark Modus umzuschalten. Klicken Sie dazu auf das Hauptmenü Einstellungen und dann auf den Unterpunkt  Farben, Logo, etc. Danach öffnet sich der Farb-Dialog. Hier wählen Sie die Farbeinstellung DarkNight aus.  Anschliessend klicken Sie auf das Kommando Testen. Selbstverständlich können Sie hier die verschiedenen Farbobjekte abweichend von der Default-Einstellung an Ihre Wünsche anpassen.

Eventuell müssen Sie noch die Farb-Auswahloptionen für Mails, Termine und Aufgaben anpassen. In einer dunklen Umgebung sollten auch diese Farben dunkler eingestellt werden, damit eine weisse Schrift darüber besser lesbar ist.

Ihren Browser können Sie ebenfalls komplett auf den Dark Mode umstellen. Klicken Sie dazu auf das Hamburger-Menü ganz oben rechts. Dann Einstellungen auswählen und danach auf Darstellung, bzw. Themes bei Firefox klicken. Hier sollten Sie die Einstellung für das dunkle Design finden.

Mehr interessantes zum Thema:Allgemein, CRM

Mit oAuth2 wird ein Verfahren bezeichnet, das die Internetkommunikation sicherer und bequemer machen soll. Eigentlich ein gegenläufiges Ansinnen, da größere...

Wer jeden Tag immer wieder neue Arbeiten auf den Tisch bekommt, verliert schnell den Überblick. Papier stapelt sich, Deadlines geraten...

Die Digitalisierung in Unternehmen ist z.Zt. in aller Munde. Sogar in die Wahlprogramme und in den Wahlkampf hat das Thema...

Stichwort:Digitalisierung

Das Angebot bildet den – hoffentlich erfolgreichen – Abschluss der vertrieblichen Bemühungen und legt die Basis für die  nachfolgende Auftragsbearbeitung...

Sie möchten Ihre Unternehmensprozesse auch digitalisieren?

Senden SIe uns ein paar Zeilen und wir melden uns umgehend bei Ihnen.